Betonplatten sauber verlegen mithilfe von Stelzlagern

Schließen

Wissenswertes über:

Betonplatten sauber verlegen mithilfe von Stelzlagern

Die Platte aus Beton kann genutzt werden, um einen Gehweg, eine Terrasse oder einen Balkonboden zu verlegen. Damit das Ergebnis gut wird, sind hochwertige Materialien und die passende Verlegungsmethode wichtig. Stelzlager bieten Ihnen eine moderne Methode um Gehwegplatten und massive Betonplatten sauber und sicher zu verlegen. Die Platten werden auf den Stelzfüßen platziert und wahlweise auf einer Unterkonstruktion verlegt. So können Sie Plattenlager nutzen, um Gehwegplatten zu verlegen und das Ergebnis lange zu genießen.

Stelzlager als moderne Alternative für die Plattenverlegung

Möchten Sie Ihre Betonplatten nicht mehr aus Sand, Splitt oder einem anderen Untergrund verlegen, bieten Plattenlager Ihnen eine einfache und kostengünstige Alternative. Stelzlager, oder auch Terrassenlager, bestehen aus Kunststoff und werden in verschiedenen Höhen in cm angeboten. So gleichen die Füße Unebenheiten im Boden aus, ermöglichen den Aufbau eines leichten Gefälles und damit die saubere Verlegung von Gehwegplatten. Sie können so mit Platten eine Terrasse, den Balkon oder auch einen sicheren Gehweg aufbauen. Sie eignen sich besonders für Hobby-Handwerker und punkten durch ihre einfache Handhabung. Für individuelle Anpassungen finden Sie ein breitgefächertes Sortiment verschiedener Stelzlager mit denen Platten verlegt werden können.

Die Produktvielfalt für Stelzlager

Um Gehwegplatten optimal zu verlegen, benötigen Sie Stelzlager in der geeigneten Höhe. Die Modelle werden in Zentimeter gemessen und in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. So finden Sie schnell das geeignete Modell für den Untergrund in Ihrem Garten. Alternativ werden auch höhenverstellbare und selbstnivellierende Plattenlager angeboten. Damit können Sie die Höhe der Terrassenplatten individuell anpassen. Selbstnivellierende Terrassenlager verfügen über Köpfe, die selbstständige das Gefälle des Untergrunds anpassen können. Die Zahl der benötigten Plattenlager ist abhängig von der Fläche, die Sie gestalten möchten. Mit einer guten Planung und Tipps können Sie die Betonplatten anschließend sauber und sicher verlegen.

Die Verlegung von Betonplatten mit Stelzlagern

Um Gehwegplatten oder Platten mit Stelzlagern zu verlegen ist eine genaue Planung und Vorbereitung erforderlich. So wird das Ergebnisgut und die Betonplatten können anschließend schnell verlegt werden. Um Gehwegplatten zu verlegen, wird ein fester und schwingungsarmer Untergrund benötigt. Dafür eignet sich unter anderem Beton. Auch Kellerräume sollten sich nicht unterhalb der Stelzlager befinden. Zur Abdichtung des Untergrunds können Sie zusätzlich noch eine Gummimatte auslegen. Bevor Sie beginnen die Gehwegplatten zu verlegen, muss ein Plan für den Aufbau der Stelzlager erstellt werden. Sie werden in regelmäßigen Abständen mit dem Boden verschraubt. Für mehr Stabilität und eine bessere Akustik können sie auf eine größere Anzahl zurückgreifen. Damit werden die Trittplatten zusätzlich gestützt und das Risiko auf einen Bruch der Platten wird reduziert. Nach dem Verlegen der Gehwegplatten wird der Hohlraum mit Randplatten verschlossen.

Plattenlager einfach günstig kaufen

Um Platten verlegen zu können, bieten Stelzlager viele Vorteile für Hobby-Handwerker. Die Arbeit kann nach sorgfältiger Planung einfach Schritt für Schritt ausgeführt werden, um einen stabilen Gehweg zu erhalten oder den Garten nachhaltig zu verschönern. Bei einer ausreichenden Anzahl liegen die Platten sicher und Trittfest auf. Bei Schäden oder für die Reinigung des Hohlraums können Sie dagegen einfach angehoben und ausgetauscht werden. Damit bieten Stelzlager mehr Flexibilität beim Bauen mit Betonplatten. Diese Flexibilität ist möglich, da die Fugen bei der Verlegung offen bleiben. So kann auch das Wasser einfach ablaufen und der Gehweg wird geschützt vor Frost- und Wasserschäden. Der Wartungsaufwand der witterungsbeständigen Stelzlager kann dabei minimal gehalten werden. So können Sie das ganze Jahr über einen sicheren Tritt auf Ihren Gehwegplatten genießen.